Blüte Kurhaus Seeblick WeggisReservationsanfrage
DE | EN | FR
Home Aktuelles Jobs Intern Kurhaus Leistungen Konditionen Kontakt
Juwel in neuem Glanz

Juwel in neuem Glanz

Unser herrlicher Jugendstilsaal

Unser herrlicher Jugendstilsaal

Kurhaus Seeblick in Weggis restaurierte seinen herrlichen Jugendstilsaal

Das Kurhaus Seeblick an der sonnigen Südflanke der Rigi hat sich in der Schweiz einen hervorragenden Namen gemacht. Besonders die familiäre Atmosphäre und das stilvolle Ambiente des traditionsreichen Hauses haben es den Gästen angetan. Jetzt hat die Direktion ein Highlight des Hauses neu aufpolieren lassen: den grossen Jugendstilsaal im ersten Stock. Die aufwändige Restaurierung hat sich gelohnt: In diesem neuen alten Saal fühlt man sich als Gast gewürdigt und beschwingt.

 

„Unser Jugendstilsaal war immer ein Schmuckstück des Hauses und steht bei den Gästen hoch im Kurs“, berichtet Direktor Edi Kurmann. „Aber der 1910 erstellte Raum war in die Jahre gekommen. Jetzt haben wir ihn durch erfahrene Restauratoren und Handwerker komplett auffrischen lassen – zur Begeisterung der Gäste, die hier ihre Mahlzeiten geniessen.“

 

Die Ornamentik der gesamte Fensterfront mit ihrem effektvollen Farbenspiel entzückt.
(Wer hier speist, der fühlt sich zurückversetzt in die Anfangszeiten des Kurbetriebs am Vierwaldstättersee.)

 

Gäste, die den Saal von früher kennen, registrieren sofort, dass auch der Teppichboden entfernt wurde. Zum Vorschein kam ein edles Massivholz-Parkett, das die neuen Tische und Stühle wirkungsvoll in Szene setzt. Maler haben sich der Wände sowie der Stuckaturen angenommen und auch der Buffetbereich wurde aufgearbeitet.

 

Viel Mühe ist in die 4 dekorativen Messingkronleuchter geflossen. Sie bestehen je aus rund 8.000 Einzelteilen, die allesamt abgenommen, gereinigt und neu poliert oder lackiert worden sind. „Stimmig und stimmungsvoll“, lautet das Urteil der Fachleute wie auch der Gäste. Getreu seinem Motto „Nicht daheim und doch zu Hause“ hat das Ambiente des Kurhotels durch die Renovierung weiter gewonnen. Die Atmosphäre trägt erheblich zum Erholungs- und Heilerfolg bei.

 

„Wir bekommen immer wieder gesagt, dass es in der Zentralschweiz kaum etwas Vergleichbares gibt“, freut sich Direktor Kurmann. „In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass all dies kein exklusives Vergnügen für unsere Gäste ist. Wir sind ein offenes Haus und freuen uns über Besuche aus der heimischen Bevölkerung. Jeder, der einen Sinn für Schönes hat, darf sich bei uns umschauen und vielleicht auch einen Kaffee und ein Stück hausgemachten Kuchen geniessen.“

 

Nicht zuletzt kann man den Jugendstilsaal des Kurhauses Seeblick nach 20.00 Uhr auch für stilvolle Apéros und Feiern anmieten und sich von der anerkannt guten Küche des Hauses kulinarisch verwöhnen lassen.

 

Bankett Menüvorschläge

 

 

Galerie_Jugendstilsaal_08
Galerie_Jugendstilsaal_09
Galerie_Jugendstilsaal_07
Galerie_Jugendstilsaal_06
Galerie_Jugendstilsaal_05
Galerie_Jugendstilsaal_04
Galerie_Jugendstilsaal_03
Galerie_Jugendstilsaal_02
Galerie_Jugendstilsaal_01
Galerie_Jugendstilsaal_10
Galerie_Jugendstilsaal_11
Galerie_Jugendstilsaal_12